Sa. Jul 23rd, 2022

Vancouver, British Columbia, 21. Juli 2022 – Fabled Silver Gold Corp. (Fabled oder das Unternehmen) (TSXV: FCO; OTCPK: FBSGF und FSE: 7NQ0) freut sich bekanntzugeben, dass es am 21. Juli 2022 die erste Tranche (die „erste Tranche“) einer nicht vermittelten Privatplatzierung, die am 23. Juni 2022 bekanntgegeben wurde (das „Angebot“), abgeschlossen und 5.940.000 Einheiten (die „Einheiten“) zu einem Preis von 0,07 C$ pro Einheit für einen Bruttoerlös von 415.800 C$ ausgegeben hat. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie (eine „Einheiten-Aktie“) und einem Warrant auf den Kauf von Stammaktien (ein „Warrant“). Jeder Warrant berechtigt den Inhaber zum Kauf einer Stammaktie (eine Warrant-Aktie“) zu einem Preis von 0,12 C$ innerhalb eines Zeitraums von 24 Monaten nach dem Abschluss des Angebots.

Der Nettoerlös aus dem Verkauf der Einheiten wird für das allgemeine Betriebskapital und die Explorationsaktivitäten auf dem unternehmenseigenen Santa Maria Projekt in Parral, Mexiko, verwendet werden.

Im Rahmen des Abschlusses der ersten Tranche wurde eine Vermittlungsgebühr von 23.394 $ an Canaccord Genuity Corp. gezahlt.

Fabled kann eine oder mehrere zusätzliche Tranchen dieses Angebots abschließen, um zusätzliche Erlöse zu erzielen. Eine spätere Pressemitteilung wird veröffentlicht, wenn ein solcher Abschluss erfolgt.

Der Abschluss des Angebots steht unter dem Vorbehalt der endgültigen Genehmigung durch die TSX Venture Exchange. Die Einheiten-Aktien und Warrant-Aktien unterliegen einer Haltefrist bis zum 21. November 2022, d.h. vier Monate und einen Tag nach Abschluss der ersten Tranche in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen.

Keines der im Zusammenhang mit dem Angebot verkauften Wertpapiere wird gemäß dem United States Securities Act von 1933 in seiner aktuellen Fassung registriert und keine dieser Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten angeboten oder verkauft werden, wenn keine Registrierung oder eine geltende Ausnahme von den Registrierungsanforderungen vorliegt. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar, noch dürfen die Wertpapiere in einem Land verkauft werden, in dem ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre.

Aktienausgabe an Agora

Darüber hinaus gibt das Unternehmen bekannt, dass es gemäß seiner Werbevereinbarung mit Agora Internet Relations Corp. („Agora“) vom 15. November 2021, die in der Pressemitteilung des Unternehmens vom 29. November 2021 beschrieben wird, 211.875 Aktien an Agora zu einem Preis von 0,08 $ pro Aktie als Zahlung von 15.000 $ + HST für den Zeitraum bis zum 15. Mai 2022 ausgeben wird.

Die an Agora ausgegebenen Stammaktien unterliegen gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen einer Haltefrist bis zum 21. November 2022, d.h. vier Monate und einen Tag nach ihrer Ausgabe.

Über Fabled Silver Gold Corp.

Fabled konzentriert sich auf den Erwerb, die Exploration und den Betrieb von Projekten, die mittelfristig die Metallproduktion ermöglichen. Das Unternehmen verfügt über ein erfahrenes Managementteam mit mehrjähriger Erfahrung im Bergbau und der Exploration in Mexiko. Der Auftrag des Unternehmens besteht im Erwerb von Edelmetallprojekten in Mexiko, die hohes Explorationspotential aufweisen.

Das Unternehmen hat mit Golden Minerals Company (NYSE American und TSX: AUMN) eine Vereinbarung zum Erwerb des Santa Maria Projekts getroffen, ein hochgradiges Silber-Gold-Projekt, das sich im Zentrum des mexikanischen epithermalen Silber-Gold-Gürtels befindet. Der Gürtel ist als eine bedeutende metallogene Provinz anerkannt, die Berichten zufolge mehr Silber als jedes andere vergleichbare Gebiet der Welt produziert hat.

Mr. Peter J. Hawley, Präsident und C.E.O. Fabled Silver Gold Corp.
Telefon: (819) 316-0919
E-Mail: [email protected]

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: [email protected]

Deutsche Anleger:
M & M Consult UG (haftungsbeschränkt)
Telefon.: 03641 / 597471
E-Mail: [email protected]

Weder die TSX Venture Exchange, noch deren Regulierungs-Service-Dienstleister (wie diese nach den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert sind) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemeldung.

Bestimmte in dieser Pressemeldung enthaltene Aussagen stellen „zukunftsgerichtete Informationen“ dar, so wie der Begriff in den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen verwendet wird. Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf Plänen, Erwartungen und Schätzungen des Managements zum Zeitpunkt der Bereitstellung der Informationen und unterliegen bestimmten Faktoren und Annahmen, einschließlich der Tatsache, dass sich die finanzielle Situation und die Entwicklungspläne des Unternehmens nicht aufgrund von unvorhergesehenen Ereignissen ändern und dass das Unternehmen alle erforderlichen behördlichen Genehmigungen erhält.

Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen einer Vielzahl von Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen können, dass Pläne, Schätzungen und die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in solchen zukunftsgerichteten Informationen prognostizierten abweichen können. Einige der Risiken und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von denen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden, sind unter anderem: Auswirkungen des Coronavirus oder anderer Epidemien, allgemeine wirtschaftliche Bedingungen in Kanada, den USA und weltweit; die Bedingungen der Branche, darunter Schwankungen der Rohstoffpreise; staatliche Regulierung der Bergbaubranche, einschließlich Umweltregulierung; geologische, technische und bohrtechnische Probleme; unvorhergesehene betriebliche Ereignisse; Wettbewerb um oder die Unmöglichkeit, Bohrgeräte und andere Dienstleistungen zu bekommen; die Verfügbarkeit von Kapital zu akzeptablen Bedingungen; die Notwendigkeit, erforderliche Genehmigungen von den Aufsichtsbehörden zu erhalten; die Volatilität der Aktienmärkte; die Volatilität der Marktpreise für Rohstoffe; die mit dem Bergbau verbundenen Haftungen; Änderungen der Steuergesetze und Anreizprogramme in Bezug auf die Bergbaubranche sowie die anderen Risiken und Ungewissheiten, die für das Unternehmen gelten und wie die in den fortlaufend veröffentlichten Unterlagen des Unternehmens beim Unternehmensprofil auf www.sedar.com dargestellt sind. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, diese wird von den geltenden Gesetzen verlangt.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Fabled Silver Gold Corp.
Peter J. Hawley
Suite 480 – 1500 West Georgia Street
V6G 2Z6 Vancouver, BC
Kanada

email : [email protected]

Pressekontakt:

Fabled Silver Gold Corp.
Peter J. Hawley
Suite 480 – 1500 West Georgia Street
V6G 2Z6 Vancouver, BC

email : [email protected]

Cookie Consent mit Real Cookie Banner