Do. Feb 22nd, 2024

Frisches Kapital für ZEDEDA:    72 Millionen US-Dollar um boomende Nachfrage nach   Edge AI und Edge Computing zu decken

Said Ouissal, CEO ZEDEDA (Bildquelle: ZEDEDA)

– Smith Point Capital führte die stark überzeichnete Serie-C-Finanzierungsrunde an / starkes Engagement von neuen sowie bestehenden Investoren
– Die Finanzierung beschleunigt die globale Expansion von ZEDEDA: Die Nachfrage nach Lösungen von ZEDEDA steigt, denn Unternehmen intensivieren die Einführung von Orchestrierungslösungen und KI im Edge-Bereich
– 2023 konnte ZEDEDA die jährlichen wiederkehrenden Umsätze um mehr als 250 % steigern. Außerdem konnte das Unternehmen die Anzahl der betriebenen Netzwerkknoten um mehr als 300 % vervielfachen. Dazu kommen bedeutende Projekte mit mehr als 10 Fortune Global 500 Unternehmen.

SAN JOSE, Kalifornien – 7. Februar 2024 – ZEDEDA, das führende Unternehmen im Bereich Edge Management und Orchestrierung, gab heute den Abschluss einer Finanzierungsrunde in Höhe von 72 Millionen US-Dollar bekannt. Das Series-C-Funding wurde von Smith Point Capital, das von Salesforce Co-CEO Keith Block gegründet wurde, geleitet.

Viele der weltweit größten Unternehmen setzen für ihre Edge-Management- und Orchestrierungsanforderungen auf ZEDEDA, wenn es um kritischen Edge-Initiativen und deren Skalierung geht. Mit der jüngsten Finanzierung kann ZEDEDA seine Vertriebs- und Marketingaktivitäten weiter ausbauen sowie Forschung und Entwicklung beschleunigen. Somit kann das Unternehmen die weiter steigende Nachfrage nach Lösungen für Edge Computing erfüllen.

Laut Gartner* werden „… bis 2027 20 % der großen Unternehmen eine Lösung für Edge-Management und Orchestrierung (EMO) einsetzen. Für das Jahr 2023 gaben das weniger als 1 % an“. Gleichzeitig explodiert auch die Nachfrage nach KI und maschinellem Lernen (ML). Gartner sagt außerdem voraus, dass „… bis 2026 mindestens 50 % der Edge-Computing-Implementierungen maschinelles Lernen (ML) beinhalten werden, verglichen mit 5 % im Jahr 2022“. Das wiederum beschleunigt die Notwendigkeit zur Bereitstellung massiver Edge-Workloads bei gleichzeitig steigendem Bedarf an Lösungen für Edge-Management und -Orchestrierung.

„Diese jüngste Investitionsrunde bestätigt unsere führende Position als bevorzugte Wahl von Großunternehmen für ihre Anforderungen bei Edge-Management- und Orchestrierung“, so Said Ouissal, CEO und Gründer von ZEDEDA. „Unser einzigartiges und innovatives Produkt treibt die explosive Nachfrage nach allgegenwärtigem Edge Computing an und unterstützt die KI- und Echtzeit-Datenanalyse-Initiativen unserer Kunden. Mit dieser Finanzierung sind wir gut positioniert, um die Betriebsinfrastruktur in der Cloud überall weiter auszubauen, unsere Kunden weiterhin zu begeistern sowie unsere Vision zu verwirklichen, die nächste Ära des Computing voranzutreiben.“

„Wir sind davon überzeugt, dass Edge Computing eine der nächsten großen Wellen der digitalen Transformation darstellt. Denn dieser Ansatz kann die vielen Herausforderungen unserer zunehmend vernetzten Welt bewältigen. Und es bringt somit in ihrer Kategorie führende Unternehmen hervor, wie zum Beispiel ZEDEDA“, sagt Keith Block, CEO und Gründer von Smith Point Capital. „Said und sein Team haben eine große Vision und haben bereits kritische Probleme bei der Bereitstellung von enormen Workloads für verschiedene Unternehmen in verschiedenen Branchen gelöst. Wir freuen uns sehr, die Series C-Runde zu leiten und dazu beizutragen, die Position des Unternehmens als Marktführer für Edge-Management und Orchestrierung zu stärken.“

ZEDEDA hat bisher über $127 Millionen eingesammelt
Mit dieser jüngsten Finanzierungsrunde hat ZEDEDA weiterhin großes Investitionsinteresse geweckt. Trotz des derzeit angespannten Finanzierungsmarktes hat ZEDEDA bis jetzt seit seiner Gründung insgesamt mehr als 127 Millionen US-Dollar aufgenommen. Hillman Company, LDV Partners, Endeavor Catalyst Fund und Forward Investments (DEWA) schlossen sich Smith Point Capital als neue Investoren des Unternehmens an. Darüber hinaus erhielt ZEDEDA in dieser Runde starke Unterstützung von bereits in der Vergangenheit engagierten Investoren: Darunter Lux Capital, Almaz Capital, Coast Range Capital, Juniper Networks, Emerson Ventures, Chevron Technology Ventures, 5G Open Innovation Lab, Rockwell Automation und Porsche Ventures.

„Die Kunden von Emerson verlassen sich darauf, dass wir ihre Abläufe optimieren. Unser DeltaV Distributed Control System ist die Grundlage dafür und bietet intelligente Steuerung aller Anlagenaktivitäten“, sagt Claudio Fayad, Vice President of Technology, Process Systems and Solutions bei Emerson. „Wir haben ZEDEDA als entscheidenden Teil unserer Lösung standardisiert, um DeltaV auf die Distributed Edge auszudehnen und eine KI-basierte Datenanalyse zur Unterstützung automatisierter Entscheidungen in Echtzeit bereitzustellen.“

„Die Nachfrage unserer Kunden nach diversen Applikationen für das Edge Computing ist extrem stabil. Dazu gehören Anwendungen wie Echtzeit-Steuerungs-, Visualisierungs- und Closed Loop-Prozess-Applikationen sowie andere Anwendungen zur Optimierung“, sagt Arvind Rao, Vice President of Industry Solutions bei Rockwell Automation. „Durch unsere strategische Partnerschaft mit ZEDEDA können wir branchenführende, zentralisierte Edge-Management-Lösungen anbieten, die über den gesamten Lebenszyklus der Anwendungen unserer Kunden einen Mehrwert bieten und deren Gesamtbetriebskosten deutlich senken.“

Jüngste Finanzierung krönt ein Jahr mit erweitertem Wachstum
Die Bereitstellung von Wachstumskapital unterstreicht die bemerkenswerte Geschäftsentwicklung und das Wachstum von ZEDEDA im vergangenen Jahr. Die jährlichen wiederkehrenden Umsätze stiegen im Jahresvergleich um mehr als 250 %. Die entscheidende Kennzahl, die Anzahl der betriebenen Netzwerkknoten, stieg um mehr als 300 %. Darunter sind 12 Global- und Fortune-500-Kunden, was ein weiteres Jahr extremen Wachstums und Erfolgs krönt. Ein bemerkenswertes Beispiel ist einer der größten globalen Automobilhersteller, der auf ZEDEDA setzt, um 70.000 Händlerbetriebe, Produktionsstätten und Servicezentren in 153 Ländern zu modernisieren.

Weitere Meilensteine des Jahres 2023:
– Produkt- und Technologieführerschaft: ZEDEDA hat die branchenweit erste Application Services Suite eingeführt: ZEDEDA Edge Application Services macht es Unternehmen einfacher denn je, sofort eine granulare Kontrolle über alle ihre Edge-Anwendungen zu erhalten, einschließlich ihrer modernen KI-basierten Anwendungen. Mit ZEDEDA Edge Kubernetes Service, einem vollständig verwalteten Kubernetes-Service für dezentrales Edge Computing, hat das Unternehmen ein weiteres branchenweit einzigartiges Angebot auf den Markt gebracht.
– Erweitertes Führungsteam: Steve Ackley kam als Senior VP of Global Sales hinzu, um das Unternehmen bei der Expansion in neue Regionen zu unterstützen, Darren Kimura wurde zum President und COO befördert und Raghushankar Vatte wurde Field CTO und VP of Strategy, um sich auf strategische Kundenbeziehungen zu konzentrieren.
– Zertifizierungsprogramm: ZEDEDA startete das ZEDEDA-Zertifizierungsprogramm, eine neue Zertifizierung für Kunden, Partner und Mitarbeiter, um deren Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten im Umgang mit der Edge-Lösung des Unternehmens zu validieren. ZEDEDA hat außerdem den ZEDEDA Certified Edge Computing Associate für alle diejenigen eingeführt, die mehr über die Grundlagen des Edge-Computing erfahren möchten.
– Marktvalidierung: ZEDEDA wurde im GigaOm Radar Report 2023 für Kubernetes for Edge Computing als „Leader“ und „Outperformer“ ausgezeichnet und in der SPARK Matrix als Technologieführer positioniert (Edge Management und Orchestrierung (EMO) Plattform). ZEDEDA erhielt außerdem die Zertifizierung nach ISO/IEC 27001:2022, dem international anerkannten Standard für Informationssicherheit.

ZEDEDA sucht weltweit nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die Bereiche Vertrieb und Technik. Auf der ZEDEDA Karriereseite gibt es mehr Infos und Interessierte können sich bewerben. Weitere Infos über die Lösungen von ZEDEDA für dezentrales Edge-Computing findet man auf www.ZEDEDA.com.

Bildmaterial zum Download: ZEDEDA-Logo / Said Ouissal

*Gartner, Predicts 2024: Edge Computing Technologies Are Gaining Traction and Maturity, Thomas Bittman, Tony Iams, Sandeep Unni, Eric Goodness und Bob Gill, 18. Oktober 2023. GARTNER ist eine eingetragene Marke und Dienstleistungsmarke von Gartner, Inc. und/oder seinen Tochtergesellschaften in den USA und international und wird hier mit Genehmigung verwendet. Alle Rechte vorbehalten.

Über ZEDEDA
ZEDEDA macht Edge Computing mühelos, offen und intrinsisch sicher – und erweitert das Cloud-Erlebnis in der Edge. ZEDEDA reduziert die Kosten für die Verwaltung und Orchestrierung verteilter Edge-Infrastrukturen und -Anwendungen und erhöht die Transparenz, Sicherheit und Kontrolle. Der Edge-Orchestrierungsdienst von ZEDEDA umfasst ein Open-Source-Edge-Betriebssystem der Linux Foundation und eine Cloud-basierte Managementkonsole. Kunden können Cloud-APIs verwenden, um Edge Computing-Flotten zu verwalten und jede beliebige Kombination von Legacy- und Cloud-nativen KI-Edge-Anwendungen sowie unterstützende Dienste bereitzustellen. ZEDEDA bietet Erweiterbarkeit und Flexibilität durch ein offenes Partner-Ökosystem mit einem robusten App-Marktplatz, der es Kunden ermöglicht, ihre eigenen Anwendungen und Dienste einzubinden. ZEDEDA hat zahlreiche Branchenauszeichnungen erhalten, darunter den IoT Evolution Product of the Year (2022), den Security Excellence Award (2022), den Industrial IoT Product of the Year (2023) und den IoT Evolution Product of the Year (2023). ZEDEDA bietet eine sofortige Wertschöpfung, verwaltet Tausende von Edge Nodes und wird von erstklassigen Investoren mit Teams in den USA, Deutschland und Indien unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter https://zededa.com/de/

Firmenkontakt
ZEDEDA
Thomas Hahnel
. .
. .
.
.
b0d12c86fb370bac12d572551262c5d63b56acd1
https://zededa.com/de/

Pressekontakt
Lucy Turpin Communications
Thomas Hahnel
Prinzregentenstr. 89
81675 München
+49 89 417761- 15
b0d12c86fb370bac12d572551262c5d63b56acd1
http://www.lucyturpin.com/

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner